Kategorien
Lesung Verlag

11.09.2022: Dresden (er)lesen – Literatur im Schloss

Jährlich zum “Tag des offenen Denkmals” finden seit 2017 Verlags- und Buchpräsentationen zahlreicher Buchverlage statt. Wir freuen uns, als Verlag Kaspabü erstmals an diesem vielfältigen Familienevent teilzunehmen.

Update: Mit Fotos von der Messe!

Am 11.09.2022, dem “Tag des offenen Denkmals” in Dresden, wird das Schloss Albrechtsberg zum “Literaturschloss”. Architektur und Literatur können an diesem Tag gleichzeitig erkundet und genossen werden.

In den hochherrschaftlichen Räumen des Schlosses finden seit 2017 am “Tag des offenen Denkmals” Verlags- und Buchpräsentationen zahlreicher Buchverlage sowie Autorenlesungen mit musikalischer Umrahmung statt.

Dresden (er)lesen im Schloss Albrechtsberg

Zuletzt waren wir 2016 in Dresden bei der “Schriftgut” und haben damals sehr gute Erfahrungen mit der Stadt und ihren Bewohnern gemacht. Wir freuen uns, Dresden wiederzusehen und erstmals an diesem vielfältigen Familienevent auf dem Schloss Albrechtsberg teilzunehmen.

Informationen zur Veranstaltung

Schloss Albrechtsberg Dresden
Bautzner Str. 130
01099 Dresden

11.09.2022 10 – 19 Uhr

Der Eintritt zu “Dresden (er)lesen” ist frei!

Unser Stand ist im Prinzensalon.

Der Prinzensalon im Schloss Albrechtsberg
Der Prinzensalon im Schloss Albrechtsberg

Lesung

Karim Pieritz liest aus „Die Jagd nach dem geheimnisvollen Rollsiegel“ um 13:30 Uhr im Ankleidezimmer des Prinzen.

Jugendbuch-Lesung im Ankleidezimmer des Prinzen
Jugendbuch-Lesung im Ankleidezimmer des Prinzen

Fotos von der Buchmesse

Karim Pieritz am Stand von Kaspabü
Karim Pieritz am Stand von Kaspabü
Der kleine Muck kauft das "Rollsiegel"
Der kleine Muck kauft das “Rollsiegel”

Beliebte Beiträge