Kategorien
Persönliches Verlag

Mitglied in Kinder- und Jugendbuch-Jury des Selfpublishing-Buchpreises

Karim Pieritz berichtet über seine Mitgliedschaft in der Kinder- und Jugendbuch-Jury beim Selfpublishing-Buchpreis 2022.

Ich freue mich, nach 2020 ein weiteres Mal in die Kinder- und Jugendbuch-Jury des Selfpublishing-Buchpreises gewählt worden zu sein. Der Preis wird vom Selfpublisher-Verband vergeben für Bücher, die von unabhängigen Autoren und Autorinnen im letzten Jahr veröffentlicht wurden.

Ursprünglich wollte ich dieses Jahr mit meiner Neuerscheinung “Die Jagd nach dem geheimnisvollen Kodex” selbst teilnehmen. Ich dachte, dass meine in meinem eigenen Verlag veröffentlichten Bücher quasi Selfpublishing-Bücher sind, doch bei genauerer Betrachtung stimmt das nicht, weil ich in meinem Verlag ja auch andere Autoren veröffentliche. Meine Bücher sind also Verlagsbücher und ich kann mit meiner Neuerscheinung nicht beim diesjährigen Preis teilnehmen. Dafür kann ich aber wieder in der Fachjury mitwirken – und das freut mich sehr.

Für die Fachjurys wird es ab dem 29.07.2022 spannend, denn dann wird von der Vor-Jury die Longlist mit 10 Titeln der jeweiligen Hauptkategorie veröffentlicht. Bis zum 25. September 2022 entscheiden die Fachjurys, welche 3 Titel es in die Shortlist schaffen. Bis zum 22. Oktober 2022 müssen wir uns dann auf den Gewinnertitel einigen.

Logo: Selfpublisher-Verband e. V.